Arne Wingbermühle
Arne Wingbermühle

Was finden Sie auf Coming-of-Agile?

Ganz einfach: praktische Anleitungen und Antworten auf die Fragen:

  • „Meine Projekte laufen eher mittel. Wie werden wir besser?“
  • „Agiles Gedöhns, ist das was für uns?“
  • „OK, wie probieren wir das Gedöhns am einfachsten aus?“
  • „Und, wie überzeuge ich meinen Chef/meine Frau/meinen Vorstand davon?“
  • „Butter bei die Fische: wie läuft das praktisch ab? Was ist der erste Schritt?“
  • „Was ist daran wichtig? Was ist davon Marketing-Blabla?“
  • „Agile, Lean, XP, Kanban, Drum-Buffer-Rope … Ist doch alles bloss Buzzword Bashing bzw. Bullshit Bingo. Was brauche ich in meiner Situation?“

Oder etwas seriöser: ich helfe Ihnen Ihren Weg in die agile Transformation zu finden, durchzustehen und auch die „wilde Zeit“ danach zu bewältigen. Also von der Entscheidung „Was und Warum“, über „Wie anfangen“ und „Was ist wichtig“, bis zu „Jetzt aber richtig“ und „Die Basics stehen, was ist die Pro Version davon?“

Wer sollten Sie sein?

Erstaunlicherweise hat Coming-of-Agile sogar eine Zielgruppe: Ihr Firma ist zwischen 5 und 20 Jahren alt, kleiner bis großer Mittelstand, Branche IT – oder – Ihre Abteilung ist zuständig für die IT. Und weil Sie ein Mensch und keine Firma sind: von Ihnen gibt es sogar eine Persona! Wooo-Hooo. In Farbe, aber weil mich Ihre echte „Person“ interessiert, schreiben Sie ruhig mir doch ein paar schnelle Zeilen über sich. Ich freue mich drauf, Sie kennen zu lernen. Ehrlich. Aber weil wir im Internet sind, und da sind alle berühmt oder ein heißer Feger 😉  …

Das echte Über Mich

Arne Wingbermühle, Jahrgang 71, glücklich verheiratet, 3 Kinder in der Pupertät und ein Hund (der nicht Hol-das-Stöckchen spielen will, Tipps?).

Ich war oder bin: Entwickler Abteilungsleiter Gründer Consultant Produktmanager Vertriebler Projektleiter Coach Blogger.

Und zwar in einem Startup Mittelständler Großunternehmen Konzern. Immer alles IT Companies. Also Coach und Berater: keine Branchenfokus, meine Kunden machen Software für quasi alles.

Meine agile Erfahrung haben ich als Product Owner, Scrum Master und Agiler Coach gesammelt mit XP, SCRUM, Kanban und Lean. Und sogar Drum Buffer Rope …

Nerd? Äh, nein. Naja, kann man das ablegen? Aber doch eher Marketingfuzzi oder Erklär-Bär. Aber: mein erster Computer hatte 3 Zoll Disketten … Outen Sie ihr Geburtsjahr: erraten Sie die Marke?

Mein Leben neben der Arbeit: ich koche leidenschaftlich, fahre Mountainbike, male und mag Computerspiele (hasse aber Mobile Games wegen des dämlichen Deine-Energie-ist-Alle-Sad-Smiley-Spiel-Morgen-Weiter Scheissdrecks). Hey, ich kann sogar Didigeridoo und Gitarre spielen. Allerdings eher laut als …